Angaben zum Projekt
Projekt-Nr:BB-2008-07
Projekttitel:Bag in Box-Anlage für Streuobstsaft
Bewilligungsdatum:18.08.2008
Projektstatus:beendet
Standort der Maßnahme:Dagersheim
Angaben zum Antragsteller
Antragsteller Nr. 1
Institution:Getränke Hahn
Name: Hahn, Margit
Straße: Hauptstr. 29
PLZ, Ort: 71034 Böblingen
Telefon: (07031)672425
E-Mail: getraenke.hahn@t-online.de
Beschreibung des Projektes
Kurzbeschreibung:

Seit vielen Generationen besteht die Mosterei Hahn in Böblingen. Sie ist seit einigen Jahren eine Obstannahmestelle, u.a. für die Streuobstinitiative Böblingen. Die Mosterei möchte nun eine „Bag in Box“-Anlage anschaffen. Diese soll im Rahmen des Landkreis-Streuobst-Projekts eingesetzt werden und insbesondere als Dienstleistungsangebot für Streuobstwiesenbesitzer genutzt werden. Es wird davon ausgegangen, dass es durch diese zusätzliche Abfüllmöglichkeit zu einer verstärkten Eigenverwertung des Streuobstes kommt. Im Einzugsgebiet der Firma Hahn existiert dieses Angebot noch nicht. Mit diesem dezentralen Angebote zur Selbstversorgung mit Saft aus eigenen Streuobstwiesen in der praktischen Bag-in-box wird ein weiterer wichtiger Schritt zur „Inwertsetzung“ der landschaftsprägenden Streuobstwiesen beschritten.

Die Streuobstinitiative des Landkreis Böblingen wiederum zahlt dem Erzeuger einen Aufpreis für sein abgeliefertes Obst. Der Aufpreis steigert das Interesse an der Erhaltung der landschaftsprägenden und ökologisch wichtigen Streuobstwiesen im Einzugsgebiet der Getränkehandlung, da die mühsame Arbeit entsprechend entlohnt wird. Für diese Initiative bedeutet diese Anlage eine Ausweitung ihres Angebotes.

Handlungsfelder:
  • Naturschutz/Landwirtschaft
  • Landwirtschaft
PLENUM-Ziele:
  • Erhaltung und Entwicklung von naturverträglich genutzten landwirtschaftlichen Flächen
  • Schaffung von Vermarktungsstrukturen für Produkte, die unter Beachtung der PLENUM-Naturschutzziele erzeugt wurden (Erzeugungskriterien)
  • Sicherung und Verbesserung der biologischen Vielfalt und Erhaltung der landschaftlichen Eigenart im Projektgebiet
  • Unterstützung einer land- und forstwirtschaftlichen Nutzung, die die PLENUM-Naturschutzziele fördert
Ergebnisse:

Die Bag-in Box-Anlage wurde sachgemäß installiert und in Betrieb genommen. Die neue Dienstleistung erfuhr sehr große Nachfrage. Nach telefonischer Auskunft von Herrn Hahn wurden 2008 rund 90.000 l Saft in Bag-in-Box-Gebinde abgefüllt. Davon waren 5.000 l für den Landkreisapfelsaft.

Link:
Bild: