Angaben zum Projekt
Projekt-Nr:RT-2011-31
Projekttitel:Flyer "Streuobstbau, Brennerei, Vermarktung"
Bewilligungsdatum:05.08.2011
Projektstatus:beendet
Standort der Maßnahme:
Angaben zum Antragsteller
Antragsteller Nr. 1
Name: Class, Karl
Beschreibung des Projektes
Kurzbeschreibung:

Herr Class betreibt eine Abfindungsbrennerei in Hepsisau und besitzt ca. 4 ha eigene Streu-obstwiesen in Hepsisau und Neidlingen. Angebaut werden hier neben Apfel-, Birnen- und Mirabellensorten vor allem Kirschen. Pro Jahr brennt Hr. Class ca. 750 l Obstdestillate.Zur Verbesserung der Vermarktung seiner Produkte möchte er einen Flyer erstellen lassen, der zum Einen seine Destillate vorstellt, zum Anderen aber auch auf die generelle Bedeutung der Streuobstwiesen hinweist.Dargestellt werden sollen der Streuobstbau, seine Bedeutung für Natur und Umwelt und der Zusammenhang zwischen Naturschutz und dem Kauf von Produkten aus heimischen Streu-obstwiesen.Ein Teil des 8-seitigen Flyers wird auch auf nötige Pflegemaßnahmen im Streuobstbau ein-gehen sowie auf Ernte, Veredelung und Produktionsverfahren.Zur Förderung beantragt sind Konzeption, Layout und Druck des Flyers.

Handlungsfelder:
  • Information/Landwirtschaft
  • Naturschutz/Landwirtschaft
PLENUM-Ziele:
  • Sicherung und Verbesserung der biologischen Vielfalt und Erhaltung der landschaftlichen Eigenart im Projektgebiet
  • Weiterentwicklung der umweltpädagogischen Angebote und Öffentlichkeitsarbeit / Information der Bevölkerung, der Landnutzer, der Besucher und der Verbraucher über das PLENUM-Projekt
Ergebnisse:
Link:
Bild: